Willkommen in Deutschland!

Mimada RB und Divertida GSA sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag bei uns Zuhause angekommen!

 

Schon das Einladen in den Hänger ging fix und ohne Probleme. Während der 16 Stündigen Fahrt von Barcelona nach Waldshut-Tiengen war alles ruhig und vor allem Divertida in ihrem Tiefschlaf völlig entspannt. Die restliche Nacht durften sich die Beiden in der Box von der langen Fahrt ausruhen und sich eine Mütze voll Schlaf gönnen.

Heute morgen ging es dann erst einmal in Ruhe auf Erkundungstour durch den Offenstall, die Weiden und den RoundPen. 

<3

Als würden sie den Stall schon lange kennen ging es routiniert von einer Ecke zur Nächsten. Völlig aufgeschlossen und keinerlei Unsicherheit in dem neuen Stall, sogar durch die Plastiklamellen ist man im ersten Anlauf ohne zu zögern durch.  So coole Socken haben wir noch nicht erlebt :D

 

Zum Mittag hin durften die Beiden dann zusammen mit Fiesta und Alcira auf die Weide. Die Vergesellschaftung klappte reibungslos ganz lieb und ohne Aufregung.

 

 

Wir sind hin und weg von den beiden hübschen Mäusen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0